11 Herausforderungen bei der Geschäftstätigkeit in den VAE

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on print

Die VAE sind zu einem Geschäftszentrum für Unternehmen geworden, die einen zentralen Standort für die internationale Expansion suchen. Das Land ist geschäfts- und steuerfreundlich mit einer einfachen Gesetzgebung und bietet eine Reihe von Geschäftsmöglichkeiten. Wie in jedem anderen Land stehen Neueinsteiger auch in den VAE vor zahlreichen Herausforderungen. Diese Herausforderungen bei der Geschäftstätigkeit in den VAE können Unternehmen, die ihre globale Reise beginnen möchten, davon abhalten, die Region als Geschäftssitz zu wählen.

Herausforderungen bei der Geschäftstätigkeit in den VAE

In diesem Artikel werden wir uns die häufigsten Herausforderungen ansehen, denen ausländische Unternehmen in den VAE gegenüberstehen, und wie eine PEO zur Lösung dieser Probleme beitragen kann.

1. Besitzverhältnisse des Unternehmens

Das ausländische Unternehmen muss das Eigentum an seinem Geschäft teilen, wenn es seine Geschäftstätigkeit in den VAE aufbauen möchte. Dazu kann es den Markteintritt über lokale Distributoren angehen, die Partnerschaft mit lokalen Unternehmen eingehen, Franchising betreiben oder die Eröffnung einer Repräsentanz vornehmen. Das ausländische Unternehmen benötigt außerdem einen lokalen Partner, um eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung in den VAE zu gründen.

2. Schwierigkeiten bei der Suche nach einem lokalen Sponsor/Partner

Wenn ein ausländisches Unternehmen plant, ein lokales Geschäft in den VAE zu gründen, ist ein lokaler Sponsor, Partner oder Berater ein Muss! Es kann schwierig sein, den richtigen Sponsor oder Partner zu finden, der für das Unternehmen geeignet und zuverlässig ist. Außerdem muss der lokale Partner über Marktkenntnisse verfügen, die Gesetze verstehen und die lokalen Operationen abwickeln.

3. Anwendbarkeit der Mehrwertsteuer

Die VAE folgen dem Mehrwertsteuersystem (MwSt.), das vom Golf-Kooperationsrat im Januar 2018 eingeführt wurde. Die Mehrwertsteuer ist eine indirekte Steuer, die auf alle Waren und Dienstleistungen erhoben wird, mit Ausnahme von Grundnahrungsmitteln, Bildungseinrichtungen und Gesundheitsartikeln. Die Steuer wird mit einem Steuersatz von 5% erhoben und soll auch die Besteuerung für Unternehmen vereinfacht haben. Eine der größten Herausforderungen bei der Geschäftstätigkeit in den VAE besteht jedoch darin, sich an die Mehrwertsteuer zu gewöhnen. Darüber hinaus können Unternehmen, die das Steuersystem nicht einhalten oder ihre Registrierung verzögern, mit hohen Geldstrafen rechnen.

4. Mittel zur Durchführung von Operationen in den VAE

Jedes ausländische Unternehmen, das ein Unternehmen in den VAE gründen möchte, benötigt auch ausreichende Mittel, um seine Geschäfte reibungslos zu betreiben. Die Suche nach einem lokalen Investor kann eine Herausforderung sein, und das ausländische Unternehmen muss seinen detaillierten Fondsmanagementplan für seine langfristigen Dienstleistungen festlegen.

5. Soziale und kulturelle Herausforderungen bei der Geschäftstätigkeit in den VAE

Der Nahe Osten ist ein vielfältiger und komplexer Markt. Um ein erfolgreiches Unternehmen zu führen, ist es daher wichtig, die sozialen Normen und Kulturen zu verstehen. Das ausländische Unternehmen muss mit einem Verständnis der islamischen Religion in den VAE-Markt eintreten. Es umfasst soziale Normen in Bezug auf Mitarbeiter, lokale Feiertage, kulturelle Normen, Arbeitszeiten usw. Das Unternehmen muss vor dem Markteintritt auch die Auswirkungen der Produkte oder Dienstleistungen bewerten.

6. Herausforderungen im Zusammenhang mit Immobilien

Die VAE sind berühmt für ihre Immobilien und die Geschäftslizenz eines Unternehmens ist auch mit seiner registrierten Adresse verbunden. Diese Regel macht es für ein Unternehmen von entscheidender Bedeutung, von einem physischen Büro aus zu operieren, was kleinen Unternehmen häufig den Markteintritt erschwert. Auch ist der Standort des Büros der Schlüssel für einen reibungslosen Betrieb. Die Freizonen der VAE bieten ausländischen Unternehmen erschwingliche Immobilienoptionen. Lokales Fachwissen ist jedoch ein Muss, um den Standort und die Größe der Büroräume gemäß dem Visum festzulegen.

7. Sprachliche Herausforderungen bei der Geschäftstätigkeit in den VAE

Die offizielle Sprache der VAE ist Arabisch, obwohl Englisch Standard für die Geschäftskommunikation ist. Bei der Einstellung lokaler Mitarbeiter muss ein ausländisches Unternehmen jedoch sicherstellen, dass die Arbeitsverträge, Aufzeichnungen, Schulungshandbücher und anderen Dokumente in arabischer Sprache vorliegen. Zu diesem Zweck muss ein Unternehmen möglicherweise einen lokalen Übersetzer oder Rechtsexperten finden, der sie auf Arabisch und Englisch verfassen kann.

8. Entspanntes Verständnis von Zeit

Im Vergleich zu den Ländern des Westens, Europas und in APAC ist das Verständnis von Zeit in den VAE entspannter. Die Menschen in den VAE akzeptieren und erlauben sich eher Verspätungen und sogar Absagen von Besprechungen. Im Gegensatz zu anderen Ländern haben die VAE auch eine andere Arbeitswoche. Daher müsste jedes ausländische Unternehmen, das eine Unternehmensgründung plant, seine Erwartungen an Pünktlichkeit und eine lange Arbeitswoche senken.

9. Herausforderung bei der Erlangung von Arbeitsvisa und -genehmigungen

Ein ausländischer Arbeitnehmer muss eine Arbeits- oder Aufenthaltserlaubnis erhalten, um im Land leben und arbeiten zu können. Das ausländische Unternehmen, das seine ausländischen Mitarbeiter in die VAE bringt, muss insbesondere die Visanormen einhalten. Das Unternehmen muss außerdem die Vorschriften der Generaldirektion für Aufenthalts- und Ausländerangelegenheiten und des Ministeriums für Humanressourcen und Emiratisierung einhalten.

10. Zugriff auf lokale Talente

Um ein Unternehmen in den VAE zu gründen, müsste ein ausländisches Unternehmen lokale Talente einstellen, um seine Geschäfte zu führen. Zu diesem Zweck haben die VAE bestimmte Richtlinien, denen ein internationales Unternehmen folgen muss. Die Einstellung lokaler Mitarbeiter kann eine Herausforderung für ein kleines Unternehmen sein, das diese Vorschriften und Praktiken nicht versteht.

11. Mitarbeiterverwaltung

Eine weitere Herausforderung bei der Geschäftstätigkeit in den VAE besteht darin, die lokale Belegschaft gemäß den lokalen Gesetzen und Normen effizient zu verwalten. Das Personalmanagement kann aufgrund der unterschiedlichen Kultur, Sprache und administrativen Herangehensweise schwierig sein. Die Lohn- und Gehaltsabrechnung und die Besteuerung der Mitarbeiter gemäß den Gesetzen der VAE können ebenfalls kompliziert erscheinen. Darüber hinaus muss ein ausländisches Unternehmen das Lohnschutzsystem (WPS) sowie die Zahlungen für Trinkgelder und andere Leistungen einhalten.

Adressieren der Herausforderungen der Geschäftstätigkeit in den VAE mit einer PEO

Eine PEO fungiert als Ihr lokaler Partner , der die richtige Unterstützung und das richtige Wissen für Unternehmen bereitstellen kann. Mit einer PEO erhalten Sie die Erfahrung und das Know-how eines Teams von Fachleuten, um Ihr Unternehmen in den VAE aufzubauen und auszubauen.

New Horizons Global Partners ist eine lizenzierte globale PEO, die Sie bei Ihrer Markteintrittsstrategie für die VAE unterstützen und als Ihr „Employer of Record“ fungieren kann. Sie können sich problemlos mit den lokalen Talenten verbinden und Ihre Geschäftstätigkeit aufnehmen, ohne eine juristische Entität zu gründen.

New Horizons kann Ihnen helfen bei:

  • Einstellung und Management von lokalen Mitarbeitern
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung, Leistungen an Arbeitnehmer und Versicherungsmanagement
  • Vertragsmanagement und -übersetzung
  • Marktforschung und Wirkungsanalyse
  • Markteintritt, Integration und Remote-Office-Management
  • Kultursensibilisierung und Einhaltung lokaler Normen
  •  Zugriff auf ein Netzwerk lokaler Anbieter und Distributoren

Setzen Sie sich noch heute mit New Horizons in Verbindung, um die Einrichtung Ihres Unternehmens zu vereinfachen und die zahlreichen Herausforderungen bei der Geschäftstätigkeit in den VAE zu bewältigen.

Related Posts

None found

Angebot anfragen

Related Posts